Schweißen mit Mittelfrequenz

Um eine rasche und gleichmäßige Einbringung der Energie zu gewährleisten, wird auch Gleichstrom (DC) verwendet.  Dessen Erzeugung ist jedoch aufwändiger und damit teurer.

Inverter-Anlagen (MFDC = Mittelfrequenz-Anlagen, üblicherweise mit Gleichspannungszwischenkreis und 1000–4000 Hz Taktfrequenz des Wechselrichters, mit Gleichrichtung (DC) am Ausgang des entsprechenden Schweiß-Transformators. Aufgrund der höheren Frequenz ist er leichter und effizienter als ein netzfrequenter Transformator.

Vorteile

  • Minimierte Strom-Anschlusskosten
  • Deutliche Gewichtsreduzierung der Schweiß-Transformatoren
  • Verbesserte Schweißergebnisse durch schnelle Regelung und feine Einstellung der Schweißströme.
  • Längere Elektrodenstandzeiten
  • Kurze Schweißzeiten (im Millisekunden-Bereich)
  • Reproduzierbare Schweißverbindung

Zens Blätterkataloge

In unserem Schweißanlagen Katalog finden Sie Informationen zu unseren Tätigkeiten im Bereich Anlagenbau, beispielsweise zu Widerstandsschweißanlagen oder Schweißvollautomaten. Der Zens Produktkatalog bietet eine Übersicht unserer Kernkompetenz, dem automatisierten Schweißen, darunter verschiedene Fügeverfahren, wie Punktschweißen oder Rollnahtschweißen. Außerdem enthalten ist Zubehör des Wiederstandschweißens, von Steuerungen und Elektroden über Inverter und Transformatoren bis hin zu Schweißmaschienen und -anlagen. Im Katalog zu unserer Multifunktions Schweißmaschine erhalten Sie Informationen zu verschiedenen Konfigurationsmöglichkeiten der Maschine.

Blätterkatalog Multifunktions-Schweißmaschine

Der Katalog mit Überblick zum modularen Schweißpresssystem, zur Schweißtechnik (MF/50Hz), zur Auswahl der Schweißkraft und diversen Ausrüstungsoptionen.

Durchblättern Herunterladen

Blätterkatalog Schweißanlagen

Der Produktkatalog mit Überblick zum automatisierten Schweißen sowie Zubehör des Widerstandschweißens.

Durchblättern Herunterladen

Blätterkatalog Produktangebot

Der Zens Produktkatalog

Durchblättern Herunterladen